KALENDER DES GOETHE:
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
Bildungsspender:
MINT-Schule
Mint-Schule.
Klima-Schule
KONTAKT:
Goethe-Gymnasium Lichterfelde
Drakestraße 72-74
12205 Berlin

T: +49 (0)30 844 16 730
F: +49 (0)30 844 16 731

Mo - Do7:30 - 14:00 Uhr
Fr7:30 - 13:00 Uhr

sekretariat@goethe-lichterfelde.schule.berlin.de

Oder nutzen Sie das Kontaktformular

Besonderheiten / Sonstiges

Ein Puzzle besteht aus vielen Teilen

Seit dem Schuljahr 2002/03 richtet die Goethe – Oberschule in jedem Jahr eine 7. Klasse mit verstärktem Musikunterricht in den Klassen 7 bis 10 ein.
Ab dem Schuljahr 2012/13 ist eine 7. Klasse mit einer Betonung des mathematisch, naturwissenschaftlich und informationstechnischen Unterrichts hinzugekommen.

Unsere Schule ist 2002 als IT-Musterschule ausgewählt worden. Die Schule erhält zusätzlich vom Bezirksamt und der gemeinnützigen Cids GmbH Computer – Hardware und Vernetzungsgeräte, die erprobt und genutzt werden. Ziel ist es, dass Computer ein selbstverständliches und funktionierendes Werkzeug im Fach- und Klassenunterricht werden.
Seit 2009 verfügt die GOS auch über eine stetig wachsende Zahl an interaktiven Whiteboards (Smart- & Innoboards). Die Klassenräume des 7. und 8. Jahrgangs sind damit schon vollständig ausgestattet sowie einige Klassenräume des 9. und 10. Jahrgangs und Fachräume, zum Beispiel die komplett sanierten Biologieräume.
Ergänzt wird dies durch die Sammlung von recyclingfähigen Tinten- und Tonerkartuschen bei der Aktion „Die Grüne Umwelt-Box“ – Sammeldrachen. Hierdurch leisten Eltern, Schüler und Lehrer einen maßgeblichen Beitrag, damit weitere Medienecken in den Klassenräumen eingerichtet werden können. Ende des Schuljahres 2004 und anfang 2006 gewann unsere Schule im Rahmen dieses Sammelprojektes jeweils den 1. Platz. Und die GOS sammelt fleißig weiter.
Weitere Infos zum Sammeldrachen gibt es —> hier.

Für ein Projekt zum Thema “Internetsicherheit” wurde die GOS als erfolgreicher Teilnehmer des Masterplan-Leitprojekts von der Senatsverwaltung als Berliner Schule 2.0, 2012 ausgezeichnet.

Die Goethe-Oberschule ist nun zum wiederholten Mal Umweltschule in Europa. Im Jahr 2012 erhielt sie auch noch die Auszeichnung als Berliner Klimaschule.

Alle Schüler der 9. Klasse nehmen jeweils im Januar an einem dreiwöchigen Betriebspraktikum teil.

In der Gymnasialen Oberstufe arbeiten wir mit dem benachbarten Lilienthal-Gymnasium und der Willi-Graf-Oberschule zusammen. Wir bilden in einer Reihe von Fächern gemeinsame Grund- und Leistungskurse. Dadurch sind dem Leistungskursangebot sowie der Wahlmöglichkeit nur wenige Grenzen gesetzt.

Die Goethe – Schüler engagieren sich auch im sozialen Bereich, indem sie einmal im Monat Lebensmittel und Sachspenden für die gemeinnützige Organisation „Berliner Tafel“ sammeln, die die Spenden an Obdachlose und andere Bedürftige weiterleitet. Der Verkauf von zum Beispiel Nachtkerzensalbe aus dem Garten der GOS erbrachte beim letzten Weihnachtsbasar mehrere Hundert Euro, die einer sozialen Einrichtung in Indien gespendet wurden.

Die SchülerInnen der Schule können in allen Klassen- und Kursräumen einen persönlichen Internetzugang inner- und außerhalb des Unterrichts nutzen.